Mittwoch, 7. Mai 2014

[Test] Astor Quick'n Go 17

Mit Blitz:


Bei Sonnenlicht:


Bei Tageslicht:


Name: 17 aus der Quick'n Go-Reihe von Astor.

Pinsel: Breit und abgerundet. Für schmale Nägel ein wenig unpraktisch.

Konsistenz: Cremig, liess sich gut verteilen und deckte in zwei Schichten. Das Versprechen, dass er in einer Schicht deckt, konnte er somit nicht halten.

Trocknungszeit: 15 Minuten. Zwar nicht so schnell wie versprochen, aber dennoch gut. :)

Haltbarkeit: 3 Tage.

Aussehen: Ein mitteldunkles Rot.

Preis: 8.90 CHF resp. 4 EUR für 8 ml.

Fazit: 4 von 5 Farbklecksen auf der Natalie-Punkte-Skala. Ein solider Lack, der mich jedoch nicht von Hocker reisst.

Kaufempfehlung: Jein! Ich finde ihn, für die eher mittelmässige Leistung, ein wenig überteuert, da man dieses Rot auch bei günstigeren Marken findet. Für eingefleischte Rot-Liebhaberinnen ist er vielleicht, dennoch eine Überlegung wert. ;)

Bussi

Eure Natalie

Kommentare:

  1. Eine sehr hübsches, klassisches Rot!
    Gefällt mir richtig gut :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :) Schau doch mal auf meinem Blog vorbei. http://sweetflower48.blogspot.de/ Vielleicht hast du ja Lust mir zu Folgen? Ich freue mich auf deinen Besuch.

    Love,
    Sweetflower

    AntwortenLöschen